Einträge 1 bis 34 von 34

D:
Datenformat
Datenkompression
DCS
Densitometer
Desktop Publishing (DTP)
DFÜ
Dia
Digital
Digitaldruck
Digitalisierung
Digitalproof
DIN
DIN-Formate
DIN-Reihen
Direct Mailing
Dispersionsdruck
Dispersionslackierung
Dithering
DOS
Dot
DPI
Dreimesserautomat
Drip-Off-Lackierung
Druckkennlinie
Drucklack
Drucknutzen
Druckvorstufe
Drupa
DTP
DTP-System
Dummy
Duplex
Durchschuss
DVD
 
Drip-Off-Lackierung
eine Alternative zur UV-Lackierung. Das Prinzip der Lackierung: Der spezielle Drip-off-Mattlack wird im letzten Farbdruckwerk appliziert. An denjenigen Stellen, wo im Druckgut Glanzeffekte gewünscht sind, muss die Öldruck-Offsetplatte ausgespart werden. Anschließend wird über einen Lackturm eine vollflächige Dispersionslackierung mit dem Drip-off-Hochglanzlack vorgenommen. An Stellen, wo sich auf dem Druckbogen der Drip-off-Mattlack befindet, wird der Hochglanzlack abgestoßen. So entsteht ein spezieller Matt-/Glanz-Effekt. Die Drip-Off-Lackierung ermöglicht eine Vielzahl von kreativen Anwendungen und verleiht Druckobjekten eine höhere Wertigkeit.